Sömmerda

Projektpartner des House of Resources in Thüringen in Sömmerda ist der ASB Kreisverband Sömmerda e. V.

Der ASB Kreisverband Sömmerda e. V. ist seit 1990 als wichtiger Sozialverband im Landkreis Sömmerda etabliert. 2013 entstand als Partnerschaftsprojekt zwischen dem ASB und der evangelischen Kirchengemeinde das LOCODEMU (los colores del mundo – die Farben der Welt) als ein Weltladen-Café und Begegnungsort.

Von 2016 bis Anfang 2020 war beim Projekt LOCODEMU die lokale ehrenamtliche Koordinationsstelle in der Flüchtlingshilfe ansässig. Zwar ist die Projektstelle ausgelaufen, die ehrenamtlichen Strukturen werden jedoch fortgeführt. Zusätzlich ist im Weltladen seit 2019 das Projekt „weltoffen – solidarisch – dialogisch“ (gefördert von Engagement Global im Auftrag des BMZ) angesiedelt. Die Förderung hat zum Ziel, u. a. Initiativen, migrantischen Organisationen und Ehrenamtlichen im Osten Deutschlands die Teilhabe an einer nachhaltigen und toleranten Gesellschaft zu ermöglichen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte des ASB Kreisverband Sömmerda e. V. im Projekt HoR Thüringen sind die Weiterqualifizierung und der Zugang zu Infrastruktur.

Welche Ressourcen Ihr am Standort Sömmerda nutzen könnt, seht ihr auf dieser Seite.

Ansprechperson:
Agnes Pahle (ASB Kreisverband Sömmerda e.V.)
E-Mail: a.pahle@asb-soemmerda.de

ASB Kreisverband Sömmerda e. V., Weltladen LOCODEMU, Marktplatz 23, 99610 Sömmerda