Austausch & Vernetzung zu Afghanistan

Als House of Resources Thüringen am Standort Sömmerda laden wir ganz herzlich für den 6.11. zum Austausch zur aktuellen Lage in Afghanistan ein. Amin von MOVE e. V. wird außerdem afghanisches Engagement in Thüringen vorstellen und Möglichkeiten des Engagements aufzeigen. Los geht es um 15 Uhr im Weltladen Locodemu. Wir freuen uns auf euch! Die … Weiterlesen …

Musical-Projekt „Dancing in the Shadow“

Als House of Resources Thüringen unterstützen wir an unserem Projektstandort in Ilmenau das ehrenamtliche Musical-Projekt „Dancing in the Shadow“.In den letzten Wochen drehte das studentische und international geprägte Organisationsteam die ersten fünf Folgen der Musical-Serie, die unter anderem Themen wie Diskriminierung, Toleranz, Respekt, Vielfalt und sozialen Zusammenhalt anspricht. Hier seht ihr ein paar Eindrücke der … Weiterlesen …

Einblick in den Nähkurs der Migrantinnengruppe „Starke Frauen Sömmerda“

Heute bekommt ihr einen kleinen Einblick in den Nähkurs der „Starken Frauen Sömmerda“ und dem Familienzentrum Sömmerda.Der Kurs startete am 28.09.21 und läuft bis zum 22.10.21. Wir als House of Resources Thüringen durften das Projekt begleiten und freuen uns über das tolle Feedback der beteiligten Frauen! Ihr habt auch Lust euch mit anderen Frauen auszutauschen … Weiterlesen …

Antragsfrist: 30.11.2021!

Beeilt euch – bis zum 30. November 2021 könnt ihr eure Projektanträge noch bei uns einreichen!  Ihr wisst nicht, ob euer Projekt förderfähig ist oder wollt einfach mehr über uns als House of Resources Thüringen und unsere Fördermöglichkeiten erfahren? Kontaktiert uns gern unter hor-thueringen@jipi.kjr-ik.de oder meldet euch telefonisch/per Messenger (Whats-App/Signal): 01590 677 6464. Wir freuen uns … Weiterlesen …

Rückblick: Interkultureller Ausflug zur Bundesgartenschau in Erfurt

Am 23.09.2021 veranstaltete der ASB Sömmerda gemeinsam mit der Migrantinnengruppe „Starke Frauen Sömmerda“ einen interkulturellen Ausflug zur Bundesgartenschau in Erfurt. Neben leckerem Essen gab es vor allem viele tolle Gespräche und angenehm sommerliches Wetter. Wir durften den Ausflug fördern und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Veranstaltungen!

Rückblick: Das Interkulturelle Begegnungsfest des Deutsch-Russischen Netzwerkes „Aljonka“ e.V.

Am 12.09.21 fand das Interkulturelle Begegnungsfest des Deutsch-Russischen-Netzwerks “Aljonka” e.V. in Nordhausen statt. Auf dem Programm standen unter anderem: die Vorführung des Märchens „Der verlorene Schatz“, Livemusik, Verkostung russischer Spezialitäten, die Vorstellung des Vereins, Kinderschminken, Seifenblasen und vieles mehr. Wir durften den Verein bei der Planung und Finanzierung der Veranstaltung unterstützen und sind mit dem … Weiterlesen …

VERSCHOBEN – Einladung zur Antragswerkstatt am 25.09.21 in Erfurt

Liebe Engagierte, liebe Migrant*innenorganisationen und Vereine, wie angekündigt folgt heute die zweite Veranstaltungseinladung zu unserem Themenschwerpunkt „Fördermittel und Projektfinanzierung“. In diesem Zuge laden wir euch herzlich zu unserer Antragswerkstatt am Samstag, den 25.09. von 10-15 Uhr nach Erfurt in den „filler“ (Schillerstraße 44, Erfurt) ein! Wir wollen euch in der Umsetzung eurer individuellen Projektideen und … Weiterlesen …

Online-Workshops: Von der Projektidee zur Antragstellung

Liebe Engagierte, liebe Ehrenamtliche, liebe Migrant*innenorganisationen und Vereine,   wie bereits angekündigt, steht der September bei uns ganz unter dem Schwerpunkt „Fördermittel & Projektförderung“.   Wir laden euch daher herzlich zu unserem 2-teiligen Workshop „Projektidee entwickeln, Projektantrag schreiben & Finanzplan erstellen“ am Mittwoch, den 22. und 29. September von 17-20 Uhr ein. Gemeinsam mit unserem … Weiterlesen …

Gestaltung einer demokratischen Einwanderungsgesellschaft – und die Rolle der Houses of Resources

Das bundesweite Netzwerk der Houses of Resources (HoR) diskutiert mit Expert:innen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie Vertreter*innen aus Bundes- und Landespolitik. Teil 1 Expert:innen-Diskussion zwischen Wissenschaft und Praxis. Wie gelingt Partizipation und Mitgestaltung in der Einwanderungsgesellschaft? Welche Rahmenbedingungen braucht zivilgesell-schaftliches Engagement? Was ist das Potenzial der HoR in diesem Kontext? Expert:innen: Prof. Dr. Petra Bendel, … Weiterlesen …

Einladung zum Afghanistan-Austauschtreffen am 30.08.21

Der MOVE e.V. lädt gemeinsam mit Jugendliche ohne Grenzen Thüringen, dem refugio thüringen e.V. und dem Flüchtlingsrat Thüringen e.V. zum Afghanistan-Austauschtreffen ein. Auch wir als House of Resources Thüringen würden uns über Eure Teilnahme freuen!