Projektmitarbeiter:in für den Standort Ilmenau gesucht!

Wir suchen Unterstützung für unser House of Resources am Standort Ilmenau! Für den 01.01.2022 sucht die jipi gUG (haftungsbeschränkt) eine:n Projektmitarbeiter:in für den Standort Ilmenau. Die Stelle umfasst 20h/Woche und ist projektbedingt befristet bis voraussichtlich 31.12.2023. Aufgabenumfang: Kontaktaufnahme mit Vereinen und Initiativen sowie Vorstellung unserer Angebote Beratung der Zielgruppe sowie Organisation von Qualifizierungsangeboten zu Themen … Weiterlesen …

Musical-Projekt „Dancing in the Shadow“

Als House of Resources Thüringen unterstützen wir an unserem Projektstandort in Ilmenau das ehrenamtliche Musical-Projekt „Dancing in the Shadow“.In den letzten Wochen drehte das studentische und international geprägte Organisationsteam die ersten fünf Folgen der Musical-Serie, die unter anderem Themen wie Diskriminierung, Toleranz, Respekt, Vielfalt und sozialen Zusammenhalt anspricht. Hier seht ihr ein paar Eindrücke der … Weiterlesen …

Einblick in den Nähkurs der Migrantinnengruppe „Starke Frauen Sömmerda“

Heute bekommt ihr einen kleinen Einblick in den Nähkurs der „Starken Frauen Sömmerda“ und dem Familienzentrum Sömmerda.Der Kurs startete am 28.09.21 und läuft bis zum 22.10.21. Wir als House of Resources Thüringen durften das Projekt begleiten und freuen uns über das tolle Feedback der beteiligten Frauen! Ihr habt auch Lust euch mit anderen Frauen auszutauschen … Weiterlesen …

Antragsfrist: 30.11.2021!

Beeilt euch – bis zum 30. November 2021 könnt ihr eure Projektanträge noch bei uns einreichen!  Ihr wisst nicht, ob euer Projekt förderfähig ist oder wollt einfach mehr über uns als House of Resources Thüringen und unsere Fördermöglichkeiten erfahren? Kontaktiert uns gern unter hor-thueringen@jipi.kjr-ik.de oder meldet euch telefonisch/per Messenger (Whats-App/Signal): 01590 677 6464. Wir freuen uns … Weiterlesen …

Rückblick: Interkultureller Ausflug zur Bundesgartenschau in Erfurt

Am 23.09.2021 veranstaltete der ASB Sömmerda gemeinsam mit der Migrantinnengruppe „Starke Frauen Sömmerda“ einen interkulturellen Ausflug zur Bundesgartenschau in Erfurt. Neben leckerem Essen gab es vor allem viele tolle Gespräche und angenehm sommerliches Wetter. Wir durften den Ausflug fördern und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Veranstaltungen!